Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Archiv

Archiv

Juli 2013

Pressemitteilung:

30. Juli 2013

Gähnende Inhaltsleere der CDU-Kampagne

Michael Roth zur CDU-Kampagne: Verstaubt bleibt verstaubt
„Eins muss man der hessischen CDU lassen: Sie bleibt sich treu. Auf eine Regierungszeit des politischen Stillstands folgt eine Wahlkampagne die durch gähnende Inhaltsleere geprägt ist. Die Tu-Nix-Regierung hat auch in den kommenden Jahren offensichtlich nichts mehr vor, außer sich an die Macht zu klammern.“
Weiter ...

Pressemitteilung:

22. Juli 2013

SPD Hessen wirbt für Politikwechsel

Wahlkampf-Präsentation: Respekt, Offenheit und eine neue Kultur des Miteinanders im Mittelpunkt
Michael Roth hat zwei Monate vor der hessischen Landtagswahl am 22. September die Wahlkampagne seiner Partei vorgestellt. „Wir sind für den Wahlkampf gut aufgestellt und werden mit großem Engagement gemeinsam für den Wahlsieg am 22. September kämpfen. Hessen braucht den Politikwechsel. Schwarz-Gelb hat für Hessen keine Ideen und produziert nur Chaos und Murks. CDU und FDP geben nur leere Versprechen. Sie betreiben von-oben-herab-Politik und kümmern sich nicht um die Belange der kleinen Leute“, sagte Roth.
Weiter ...

Pressemitteilung:

18. Juli 2013
Stellenbesetzungen

Günter Rudolph (SPD): CDU und FDP treiben die Operation „Rette sich wer kann“

Der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion Günter Rudolph hat die CDU aufgefordert, die Besetzungen der zurzeit vakanten Posten der Vize-Regierungspräsidenten in Kassel und Darmstadt bis nach der Landtagswahl auszusetzen und übte heftige Kritik an der Personalpolitik von Schwarz-Gelb innerhalb der Landesverwaltung.
Weiter ...

Zum Seitenanfang