Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen



Hauptinhaltsbereich

Archiv

Archiv

Juli 2008

Meldung:

Wiesbaden, 23. Juli 2008

Andrea Ypsilanti und Hermann Scheer: Energiepreis-Politik nach sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Kriterien

Die laufend stattfindenden Verteuerungen der Energiepreise haben bereits jetzt die finanzielle Belastungsgrenze für zahlreiche Mitbürger überschritten. Unter den gegebenen Bedingungen ist mit weiteren Energieverteuerungen zu rechnen, die in aufsteigenden Wellenbewegungen verlaufen und zur wachsenden sozialen Hypothek werden.

Die drei wesentlichen Gründe dafür sind:
Weiter ...

Meldung:

Wiesbaden, 23. Juli 2008

Andrea Ypsilanti (SPD): Initiativen gegen unsoziale Energiepreise müssen mit Energiewende verknüpft werden

Die hessische SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Andrea Ypsilanti hat heute zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten und Träger des Alternativen Nobelpreises Dr. Hermann Scheer ein politisches Maßnahmenpaket für eine „Energiepreispolitik nach sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Kriterien“ vorgeschlagen.
Weiter ...

Zum Seitenanfang